Th. Arens Anlagenbau GmbH

PM II RENT-Anwendung bei der Th. Arens Anlagenbau GmbH

Das Spezialunternehmen für den Anlagen- und Rohrleitungsbau organisiert die Verwaltung von Maschinen, Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien mit dem ERP-System PM II RENT.

Die Anforderungen im modernen Anlagen- und Rohrleitungsbau erfordern heute Spezialisten mit jahrelanger Erfahrung und einem an die Aufgaben angepassten Maschinenbestand.
Die Th. Arens Anlagenbau GmbH ist national und international im metallverarbeitenden Handwerk tätig. Gegründet 1987, ist die Th. Arens Anlagenbau GmbH heute ein leistungsstarkes, mittelständisches Unternehmen. Mit einem festen Stab von rund 120 Mitarbeitern stellt sie heute ein breit gefächertes Leistungsportfolio zur Verfügung, das vom Anlagen- und Rohrleitungsbau über Kessel- und Feuerungsbau bis hin zum Behälter- und Apparatebau reicht. Die Th. Arens Anlagenbau GmbH bietet ihren Kunden Service aus einer Hand bei der Abwicklung ihrer Aufträge mit Planung, Engineering und Fertigung in der eigenen Werkstatt sowie abschließender Realisierung vor Ort.

Im Laufe der Jahre hat die Th. Arens Anlagenbau GmbH einen großen Fundus an Maschinen und Werkzeugen aller Art aufgebaut und erweitert diesen ständig. Die Geräte und Artikel lagert das Unternehmen zentral im Magazin in Twist im Emsland und liefert von dort an die Baustellen im gesamten Bundesgebiet und europäischen Ausland. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, ständig den aktuellen Überblick über den Bestand zu behalten. Darin liegt die Aufgabenstellung für unser System PM II RENT.

"Unser Ziel war es, durch die ständige Verfügbarkeit aller Daten Antworten auf wichtige Fragen unseres Tagesgeschäftes zu erhalten. Wo befindet sich eine Maschine oder ein Werkzeug? Wann wurde es an den jeweiligen Standort geliefert? Werden die Prüfintervalle des Gerätes eingehalten?“

Darüber hinaus bietet PM II RENT einen Überblick über Wartungstermine des Equipments, Reparaturhistorien, aktuelle Bestandsinformationen sowie einfache Wege zur Ermittlung und internen Abrechnung der entstehenden Kosten.

In Anspruch genommene Leistungen: PM II- inklusive Datenbank-Lizenzen für den parallelen Zugriff von insgesamt drei Anwendern, Beratungs-, Schulungs- und Supportleistungen, Individualprogrammierung, Software-Pflegevertrag.

 

Eine ausführlichere Beschreibung der Anwendung im Hause der Th. Arens Anlagenbau GmbH finden Sie im PDF-Format im Downloadbereich.