Offene APIs - Neue Verbindungen schaffen

von Frank Schulte

Eine wesentliche Aufgabe für Unternehmen ist es, bestehende oder zukünftige Systemanwendungen miteinander zu verbinden, um damit neue Infrastrukturen zu schaffen. Hersteller moderner und innovativer Systeme unterstützen diese Anforderung heute durch offene APIs. Damit wird die Programmierung von Schnittstellen zwischen Applikationen auf einfachen und kurzen Wegen ermöglicht.

Wir haben für PM II das neue Modul API-Fremdsystem-Schnittstelle entwickelt. Es ist die Grundlage für eine kurzfristig umsetzbare und individuelle Entwicklung der Datenkommunikation zwischen Ihrer PM II-Anwendung und beispielsweise Kollaborationslösungen wie MeisterTask, ActiveCollab oder Protonet SOUL.

Wertvolle neue Anwendungen entstehen, die die Kommunikation innerhalb Ihres Unternehmens und mit Ihren Kunden optimiert und modernisiert.

Wenn Sie zu unserem neuen Modul Fragen haben, mehr Details zu beispielhaften Anwendungen wünschen oder über Ihre Anforderungen sprechen möchten, schreiben Sie uns kurz oder rufen Sie einfach an. Dann vereinbaren wir einen Termin und gehen tiefer auf Ihr Thema und Ihre Ziele ein.

PM II - Lösungen für Ihren Erfolg!

Zurück