PM II goes Unicode

von Christine Scherrer

Unicode ist ein internationaler Standard, in dem langfristig für jedes sinntragende Schriftzeichen oder Textelement aller bekannten Schriftkulturen und Zeichensysteme ein digitaler Code festgelegt wird. Ziel ist es, die Verwendung unterschiedlicher und inkompatibler Kodierungen in verschiedenen Ländern oder Kulturkreisen zu beseitigen.

Mit der neuen Version 7.2 unterstützt PM II ab sofort Unicode, was sich speziell positiv auf den Empfang und die Darstellung von E-Mails, die heute fast ausschließlich auf der Basis des Unicode-Zeichensatzes erstellt werden, auswirkt.

Darüber hinaus haben wir in Version 7.2 diverse Kundenwünsche in unterschiedlichen Anwendungsbereichen umgesetzt.

Eine ausführliche Beschreibung dieser Änderungen und Ergänzungen folgt nach Abschluss aller Arbeiten im Februar 2012.

Zurück